naji el-hazib

 

hhhhhh

 

أعمال تشكيلية

مقالات

انطباعات صحفية

معارض شخصية

المستهل

 

 

للتواصل

 

 

 

ausstellungen

eindrücke

werke

 

startseite

 

ausstelungen:

 
1. 1001 gefangener; koeln, deutschland, 1984
2. der hut von heidrun; koeln, deutschland, 1985
3. im zorn gegen den baath- faschismus; utrecht, holland, 1986
4. das haupt des dichters wird vom blau getraenkt; groningen, holland, 1987
5. die maerchen der trauer und des widerstands von bagdad; koeln, 1987
6. so traeumt der dichter in seinem exil; koeln 1987
7. mit einem arabischen schimmel durch das meer; koeln, 1989
8. am rhein, dem tigris entlang; koeln, 1988
9. wunderstein der kinder des meeres; pulheim, 1989
10. so ziehe ich heidrun als nachthemd an; koeln, 1989
11.wenn das meer in den himmel faellt; bonn, 1990
12. in weit entfernt gelegenen spannungsgebieten der lyrik; pulheim, 1990
13. und es war krieg; koeln, 1991
14. krieg und krieg; brüssel, 1991
15. ich hoere nicht auf, aus meiner verzweiflung hoffnung zu schoepfen; tunis, 1992
16. oh heidrun, siehst du nicht, dass sie meine kindheit bombardieren; bonn, 1993
17. gerade hat goethe mein atelier verlassen; koeln, 1994
18. bagdad aus der naehe; euskirchen, 1995
19. oh vogel von bagdad, wecke mich, bagdad, irak, 1995
20. ein stein aus seide; huerth, 1996
21. blau, blau und blau; paris, 1998
22. die haengenden gaerten von heidrun, euskirchen, 1998
23. und so strecke ich das meer in meinem atelier aus: odendorf, 1999
24. noch einmal, oh vogel von bagdad, wecke mich noch mal; swisttal-heimerzheim, 1999
25. der lebenslauf meines prachtvollen katers timmy; euskirchen, 2003
26. die süchtigen auf den krieg ,euskirchen 2005
27. wenn der irak zornig wird, aachen, 2003
28. die schwarze perle,euskirchen,2006
29- den rueckzug von al-faludscha mit blau deckend
30- das echo des schweigens, bad muenstereifel,2009
31-die luft faltend,koeln,2011
32-bagdad schoepfend,mechernich-eicks,2013
33-meinem fliegenden kater floly nach, mechernich - eicks,2014
34- Die verhängnisvollen Gedichte oder Weiträumig ausgestreckt zwischen Heidrun und Heidrun, mechernich – eicks 2016